Beiträge teilen auf Facebook – Ein Kündigungsgrund?

Teilt ein Beschäftigter auf Facebook beleidigende Inhalte über Kollegen und Flüchtlinge, so muss er vor dem Ausspruch einer Kündigung zunächst abgemahnt werden, entschied das LAG Rheinland-Pfalz in einem bislang wenig beachteten Fall. Kündigungen wegen Äußerungen auf Facebook und anderen Sozialen Netzwerken sind keine Seltenheit, es gibt dazu eine Reihe von…

…lesen Sie weiter.

Kündigung – wie, wann, warum? Fallstricke bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen/ Teil 4

Teil 4 – Die verhaltensbedingte Kündigung In diesem Teil der Serie geht es um Kündigungen, die ihren Grund im Verhalten des Arbeitnehmers haben. Was sind die Grundvoraussetzungen einer verhaltensbedingten Kündigung? Vorwerfbares arbeitsvertragswidriges Verhalten Zunächst einmal muss ein arbeitsvertragswidriges Verhalten des Arbeitnehmers vorliegen. Ein einfaches Beispiel ist die „Verspätung“. Wenn im…

…lesen Sie weiter.